Freitag, 21. Oktober 2011

Wandschrank und Raffstoren


Wieder zwei Baustellen weniger: der "Wandschrank" im Flur OG sah bis vor kurzem ziemlich baustellenmäßig aus, da war ein Loch im Fußboden, aus dem allerhand Kabel und Leerrohre rausguckten. Einige Verkabelung, Fritzbox, Kabelmodem, alles war nur provisorisch angeschlossen und Strom kam über eine Mehrfachsteckdose aus dem Kinderzimmer...
Nun sieht das schon ziemlich gut aus, heute kamen zuletzt ein paar Steckdosen rein; es fehlen nun nur noch die Türen. Später soll dann mal der Schlauch vom Zentralstaubsauger darin hängen. Foto folgt.
Außerdem sind einige Relais eingetroffen, die ich sogleich im Zählerschrank einbaute und die 7 Raffstoren im EG neu verdrahtete. Nun können über die Heizungsregelung alle 7 einzeln oder zusammen manuell oder automatisch bedient werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Jeder ist herzlich eingeladen, Kommentare abzugeben; wir freuen uns über jedes Feedback. Bitte bleibt sachlich und macht deutlich worauf ihr euch bezieht. Auch Kritik ist natürlich willkommen, am liebsten natürlich konstruktive. Denkt aber daran, dass Kommentare öffentlich sind und jeder Besucher sie lesen kann.

Bitte wählt bei "Kommentar schreiben als" nicht Anonym aus, sondern Name/URL und gebt euren Vornamen oder ein Pseudonym an. URL meint übrigens eine Webseite auf die ihr verweisen wollt und kann auch leer bleiben.

Wenn ihr uns privat und nicht öffentlich kontaktieren wollt, einfach dazuschreiben, dass wir den Kommentar nicht veröffentlichen sollen und für die Antwort eine Emailadresse angeben. Jeder Kommentar erscheint sowieso erst nach unserer Freigabe - bisher mussten wir zum Glück nur Werbung löschen.