Donnerstag, 2. Juli 2009

Bauamt

Heute habe ich im Bauamt die Änderung von Carport auf Garage abgegeben und dabei erfahren dass die Höhenangaben noch nicht eingetroffen sind und damit der Antrag noch "on hold" ist.
Der Vermesser kommt nun am 6.7. um 8 Uhr und will für die Grundstücksteilung zwei Tage brauchen. Ich frage mich was der da so lange machen will...
Schwäbisch Hall ist nun komplett durch und unterschrieben und die erste Sparrate wird schon bald fällig.
Die Diba teilte mit, dass sie die Papiere zum Bankenwechsel schon am 22.6. abgeschickt hat. Also sind sie hoffentlich bei der Sparda in Bearbeitung.
Die Regenwasserverrieselung ist noch offen. Um die erforderliche Fläche zu berechnen muss ein Bodengutachten her. Oder ich finde einen Nachbarn, der dazu was sagen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Jeder ist herzlich eingeladen, Kommentare abzugeben; wir freuen uns über jedes Feedback. Bitte bleibt sachlich und macht deutlich worauf ihr euch bezieht. Auch Kritik ist natürlich willkommen, am liebsten natürlich konstruktive. Denkt aber daran, dass Kommentare öffentlich sind und jeder Besucher sie lesen kann.

Bitte wählt bei "Kommentar schreiben als" nicht Anonym aus, sondern Name/URL und gebt euren Vornamen oder ein Pseudonym an. URL meint übrigens eine Webseite auf die ihr verweisen wollt und kann auch leer bleiben.

Wenn ihr uns privat und nicht öffentlich kontaktieren wollt, einfach dazuschreiben, dass wir den Kommentar nicht veröffentlichen sollen und für die Antwort eine Emailadresse angeben. Jeder Kommentar erscheint sowieso erst nach unserer Freigabe - bisher mussten wir zum Glück nur Werbung löschen.