Samstag, 7. Mai 2011

Sonne




Um die Sonne geht's inzwischen ja fast in jedem Beitrag, heute ist es aber mal nicht die PV.

Gestern wurden bei uns die Außenjalousien/Raffstoren ausgemessen und in ca. 3 Wochen sollen sie montiert werden. So ein Passivhaus ist leider ohne richtigen Außen-Sonnenschutz nicht kühl zu halten. Weiße Gardinen bringen da eher wenig :)
Wenn es morgens und abends noch kühl draußen ist bekommt man das Haus zwar gut runtergelüftet, aber der Nachteil ist, dass die Luft im Haus sehr trocken wird. So haben wir seit Wochen nur noch 20%, nachdem es den ganzen Winter perfekte 50% waren (dank unseres feuchterückgewinnenden Lüftungsgerätes, das aber bei Fensterlüftung natürlich außer Gefecht gesetzt ist). Seitdem es so trocken ist, knacken ständig irgendwelche Holzbalken.

Und wir haben einen Ampelschirm gekauft, mit ordentlichem UV-Schutz-Faktor. Der hat sich bei der ersten Windböe gedreht und eine dicke Schramme in den Putz gemacht.

Weiterhin haben wir jetzt (schon!) eine Hausnummer - die sieht aber nur deshalb so goldig aus, weil sie gerade die Abendsonne reflektiert. Ansonsten ist sie aus Edelstahl.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Jeder ist herzlich eingeladen, Kommentare abzugeben; wir freuen uns über jedes Feedback. Bitte bleibt sachlich und macht deutlich worauf ihr euch bezieht. Auch Kritik ist natürlich willkommen, am liebsten natürlich konstruktive. Denkt aber daran, dass Kommentare öffentlich sind und jeder Besucher sie lesen kann.

Bitte wählt bei "Kommentar schreiben als" nicht Anonym aus, sondern Name/URL und gebt euren Vornamen oder ein Pseudonym an. URL meint übrigens eine Webseite auf die ihr verweisen wollt und kann auch leer bleiben.

Wenn ihr uns privat und nicht öffentlich kontaktieren wollt, einfach dazuschreiben, dass wir den Kommentar nicht veröffentlichen sollen und für die Antwort eine Emailadresse angeben. Jeder Kommentar erscheint sowieso erst nach unserer Freigabe - bisher mussten wir zum Glück nur Werbung löschen.