Montag, 18. Januar 2010

Estrich-Aufheizprotokoll

Datum
Außentemperatur
Vorlauftemperatur
Raumtemperatur
Luftfeuchtigkeit
Sonstiges
Mo
11.01.
-3 °C
-
12 °C
Estrich wurde um 14 Uhr fertiggestellt
Di
12.01.
-5 °C
-
10 °C 95%

Mi
13.01.
-4 °C
-
10 °C 95%
Bis heute lief der Heizlüfter
Do
14.01.
-2 °C
-
9 °C 95%
Erstmals betreten und kurz durchgelüftet
Fr
15.01.
1 °C
-
8 °C 95%

Sa
16.01.
0 °C
-
7 °C 95%

So
17.01.
2 °C
-
7 °C 95%

Mo
18.01.
3 °C
-
6 °C 95%
Aufheizgerät mittags installiert
Di
19.01.
3 °C
18 °C
14 °C 95%

Mi
20.01.
2 °C
22 °C
18 °C 95%

Do
21.01.
-2 °C
30 °C
24 °C 92%
Heute sehr viel gelüftet, dadurch sank die Temperatur erheblich
Fr
22.01.
-4 °C
31 °C
25 °C
90%
Vor der Messung stand für kurze Zeit die Haustür offen
Sa
23.01.
-3 °C
35 °C
29 °C
86%

So
24.01.
-4 °C
36 °C
30 °C
80%

Mo
25.01.
-6 °C
38 °C
31 °C
75%

Di
26.01.
-13 °C
38 °C
31 °C
72%

Mi
27.01.
-8 °C
42 °C
35 °C
69%

Do
28.01.
2 °C
42 °C
36 °C
64%
Abends mit der Temperaturabsenkung begonnen
Fr
29.01.
2 °C
37 (30) °C
30 °C
66%
Über Nacht war die Heizung ausgefallen, morgens repariert, danach ca. 37° Vorlauf, Abends nasse Fliesen reingetragen und auf Holzlatten gelagert
Sa
30.01.
-1 °C
33 °C
30 °C
70%

So
31.01.
1 °C
28 (21) °C
21 °C
63 %
Heizung war seit gestern Nachmittag ausgefallen, heute morgen repariert
Mo
01.02.
1 °C
25 °C
23 °C
67 %

Di
02.02.
0 °C
26 °C
24 °C
58 %

Mi
03.02.
1 °C
27 °C
24 °C
62 %
Spachteln, Grundieren, Tapezieren der nächsten Tage bringt neue Luftfeuchtigkeit
Do
04.02.
3 °C
27 °C
24 °C
62 %

Fr
05.02.
2 °C
25 °C
23 °C
62 %

Sa
06.02.
0 °C
24 °C
22 °C
61 %

So
07.02.
-2 °C
23 °C
21 °C
63 %

(Werte morgens vor dem Lüften abgelesen, ab Aufheiz-Start täglich mindestens 3x stoßgelüftet, davor nur 1x am Tag und nur kurz)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Jeder ist herzlich eingeladen, Kommentare abzugeben; wir freuen uns über jedes Feedback. Bitte bleibt sachlich und macht deutlich worauf ihr euch bezieht. Auch Kritik ist natürlich willkommen, am liebsten natürlich konstruktive. Denkt aber daran, dass Kommentare öffentlich sind und jeder Besucher sie lesen kann.

Bitte wählt bei "Kommentar schreiben als" nicht Anonym aus, sondern Name/URL und gebt euren Vornamen oder ein Pseudonym an. URL meint übrigens eine Webseite auf die ihr verweisen wollt und kann auch leer bleiben.

Wenn ihr uns privat und nicht öffentlich kontaktieren wollt, einfach dazuschreiben, dass wir den Kommentar nicht veröffentlichen sollen und für die Antwort eine Emailadresse angeben. Jeder Kommentar erscheint sowieso erst nach unserer Freigabe - bisher mussten wir zum Glück nur Werbung löschen.