Mittwoch, 13. Januar 2010

Luftfeuchtigkeit

Im Haus sind 95% Luftfeuchtigkeit bei 10 Grad. Den Heizlüfter habe ich heute ausgemacht, demnach dürfte es nun kälter und feuchter werden... Auweia.

Kommentare:

  1. Moin, ab 100% ist mit Regen zu rechnen. Vielleicht hilft es, zu lüften?

    AntwortenLöschen
  2. Der Estrich soll in den ersten Tagen keinen Zug kriegen. Daher haben wir nur 1x Tag ganz kurz gelüftet. Ab heute dürfen wir etwas mehr lüften - aber es darf auch nicht zu kalt im Haus werden.

    AntwortenLöschen

Jeder ist herzlich eingeladen, Kommentare abzugeben; wir freuen uns über jedes Feedback. Bitte bleibt sachlich und macht deutlich worauf ihr euch bezieht. Auch Kritik ist natürlich willkommen, am liebsten natürlich konstruktive. Denkt aber daran, dass Kommentare öffentlich sind und jeder Besucher sie lesen kann.

Bitte wählt bei "Kommentar schreiben als" nicht Anonym aus, sondern Name/URL und gebt euren Vornamen oder ein Pseudonym an. URL meint übrigens eine Webseite auf die ihr verweisen wollt und kann auch leer bleiben.

Wenn ihr uns privat und nicht öffentlich kontaktieren wollt, einfach dazuschreiben, dass wir den Kommentar nicht veröffentlichen sollen und für die Antwort eine Emailadresse angeben. Jeder Kommentar erscheint sowieso erst nach unserer Freigabe - bisher mussten wir zum Glück nur Werbung löschen.